Amazon Echo Spot Review: Bluetooth-Lautsprecher mit Alexa und einem Bildschirm

Amazon Echo Spot Review

2016 kündigte Amazon den Echo Dot an – einen kleinen, puckartigen Lautsprecher mit integriertem Sprachassistenten, der Musik abspielen, einfache Fragen beantworten oder eine Reihe anderer Dinge über Anwendungen erledigen kann.

Im Vergleich zum ursprünglichen Amazon Echo war die Attraktivität klar: Es war eine kleinere, billigere und attraktivere Methode, um die Sprachassistentin Alexa von Amazon in Ihr Zuhause zu holen.

Im Jahr 2019 versuchte Amazon die gleiche Taktik mit dem Echo Spot – einem kleinen, runden Lautsprecher, der aussieht wie eine Uhr, mit dem gleichen integrierten Sprachassistenten und der gleichen Funktionalität. Dieser ist jedoch mit einem Bildschirm (laut Amazon zur Information auf einen Blick) und einer Kamera für Video-Chats ausgestattet.

Wie der Punkt für das Original-Echo ist der Spot für die Echo-Show – ein Produkt, das Amazon 2019 aktualisiert hat. Der Spot hat einen kleineren Bildschirm und Lautsprecher, aber das sind die einzigen wirklichen Designunterschiede. Die Amazon Echo Show 5 gibt es jetzt auch. Sie liegt unter dem Echo Spot-Preis, hat aber einen 5,5-Zoll-Bildschirm und ähnelt eher einer Mini-Echo Show.

Es wird interessant sein zu sehen, welche Änderungen an dem Spot vorgenommen werden, wenn dieser ursprünglich als Einstiegspunkt in sein Smart-Device-Ökosystem positioniert wurde. Aber wie viel mehr bietet diese intelligente Uhr ihren Brüdern – insbesondere mit einem hohen Preis und einer möglicherweise aufdringlicheren Präsenz in Ihrem Zuhause?

Amazon Echo Spot, Smarter Wecker mit Alexa - Schwarz
  • Echo Spot wurde so entwickelt, dass es überall bei Ihnen zuhause hinpasst. Schauen Sie sich mit der 2. Generation unserer Fernfeld-Spracherkennung Ihre tägliche Videozusammenfassung an, zeigen Sie Songtexte, die Wettervorhersage oder To-do- und Einkaufslisten an, durchsuchen Sie Audible, hören Sie Hörbücher und vieles mehr. Allein mithilfe Ihrer Stimme – einfach fragen.
  • Echo Spot verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, die Nachrichten vorzulesen, Fragen zu beantworten, Musikwecker zu stellen, Ihr Smart Home zu steuern und mehr.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre und zeigen Sie mit Amazon Music Songtexte an. Außerdem können Sie Musik und Bücher von Apple Music, Spotify, TuneIn und Audible streamen.

Bauen:

Amazon Echo Spot Bewertung Bauen

Anstelle des zylindrischen Körpers der Lautsprecherprodukte von Amazon oder des eckigen Designs der Echo Show ist der Echo Spot rund mit flachem Boden und etwa so groß wie eine Kaffeetasse.

Es fühlt sich gut an und hat mit 420 g ein gutes Gewicht. Es ist kräftig genug, um robust zu wirken, aber leicht genug, um es überall zu platzieren.

Auf der Vorderseite befindet sich ein runder 6,3-cm-LCD-Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 480 Pixel. Auf der Unterseite befindet sich ein eingebauter 2-W-35-mm-Lautsprecher. klingender Bausatz.

Die Bluetooth-Verbindung funktioniert auch, wenn Sie den Spot als Lautsprecher verwenden und eine Verbindung zu Ihren Smartphones und Tablets herstellen möchten.

Amazon Echo Spot three buttons

Oben auf dem Spot befinden sich drei Tasten, zwei für die Lautstärke und eine zum Ein- und Ausschalten des Mikrofons. Die Kamera, die unauffällig in der Mitte des äußeren Rings platziert ist, hat einen ähnlichen Knebel, der sich jedoch tiefer in den Einstellungen des Spots befindet.

Derzeit besteht die Hauptfunktion der Kamera in Videoanrufen, ähnlich wie bei Apple FaceTime oder Microsoft Skype. Dies können Sie mit jedem tun, der über einen Echospot oder eine Echoshow oder eine Echoshow 5 verfügt.

Für diejenigen mit einem Alexa-fähigen Lautsprecher können Sie mit dem Spot-Array mit vier Mikrofonen Sprachanrufe tätigen, die wir in unseren mittelgroßen Testräumen als genauso reaktionsschnell empfanden wie die anderen Echo-Geräte.

Amazon Echo Spot Voice and video calling

Es gibt zwei Arten von Sprach- und Videoanrufen: einen normalen Videoanruf, bei dem die andere Person antworten muss, und einen Drop-In-Modus, bei dem das Gerät den Anruf automatisch tätigt.

Dies kann aus Datenschutzgründen in den Einstellungen deaktiviert werden, ist jedoch möglicherweise ein Segen für diejenigen, die den Spot verwenden möchten, um auf einfache Weise mit Eltern oder Großeltern per Video-Chat zu chatten.

Die Kamera ist jedoch definitiv das umstrittenste Feature des Spots. Während einige Leute mögen, was es auf den Tisch bringt, können andere Bedenken haben, eine mit dem Internet verbundene Kamera in ihr Zuhause einzuführen.

Während Amazon zweifellos argumentieren würde, dass seine Hardware sicher ist, können und passieren Fehler. Im Mai 2019 hat ein Echo-Gerät versehentlich eine Sprachnachricht eines privaten Gesprächs an einen Kontakt des Besitzers gesendet. Eine Version von Googles Home Mini-Geräten wurde mit einem Softwarefehler ausgeliefert, was bedeutete, dass sie fast ständig aufzeichneten.

Wenn der Gedanke, die Kamera zu haben, verwirrend ist, können Sie sie deaktivieren oder ein Band darüber legen, wenn Sie sie nicht verwenden.

Eigenschaften:

Amazon Echo Spot Eigenschaften

Wie erwartet verfügt der Echo Spot über alle Funktionen anderer Echo-Geräte: Mit ihm können Sie ein Taxi anrufen, Ihre Flüge überprüfen, Pizza bestellen, Summen lösen und die anderen Funktionen ausführen, die der Sprachassistent von Amazon zulässt .

Um den Echo Spot nutzen zu können, müssen Sie sich bei Ihrem Amazon-Konto anmelden und über die Bildschirmtastatur eine Verbindung zum lokalen WLAN herstellen. Dies ist recht einfach, aber die Einrichtung über die Alexa-App für iOS und Android ist einfacher, da die Tastatur eines Smartphones einfacher zu bedienen ist.

Der Spot zeigt standardmäßig ein analoges Zifferblatt an, es gibt jedoch auch eine Reihe anderer Designoptionen und digitaler Layouts, damit er zu Ihrem Innendesign passt – einschließlich Onyx, Bold Teal, Modern Fuschia, eines, das wie eine Eule aussieht, und eine, die aussieht wie eine Schallplatte (unsere offensichtliche Präferenz).

Amazon Echo Spot video

Anschließend wird kontinuierlich ein Bildlauf durch eine Reihe von Informationen durchgeführt, einschließlich Benachrichtigungen zu Ihren Alexa-Kenntnissen, bevorstehenden Ereignissen (sofern Sie Ihren Kalender mit der Alexa-App verknüpft haben) und Überschriften zu Trendmeldungen verschiedener Nachrichtenagenturen.

Die gezeigten Geschichten werden von Mitarbeitern von Amazon selbst kuratiert und basieren nicht auf einem Algorithmus. Einige mögen die menschliche Note zu schätzen wissen, aber wir möchten einen persönlicheren Ansatz, insbesondere bei einem Produkt, das Sie regelmäßig in Räumen verwenden könnten, die definitiv Ihnen gehören.

Diese sind vom News Briefing (das Ihnen ein tägliches Nachrichtenupdate vorliest) getrennt. Dies wurde für den Spot mit dem dazugehörigen Video optimiert.

BBC News zeigt Ihnen zum Beispiel das Briefing in Videoform – entweder im Letterbox-Format auf einem 16: 9-Display mit schwarzen Balken oben und unten oder in einem Vollbildmodus, in dem das Video beschnitten wird.

Amazon Echo Spot watch Prime videos

Wenn Sie bei Amazon Prime angemeldet sind, können Sie sich auch Prime-Videos vor Ort mit Phrasen wie “Alexa, Preacher spielen” ansehen.

Amazon wirft den Spot als Produkt auf, das Sie nicht nur im Schlafzimmer, sondern auch in der Küche aufbewahren können, und es ist leicht zu erkennen, wie nützlich der Bildschirm für das Ansehen von YouTube-Rezeptvideos sein kann.

Aufgrund der anhaltenden Fehde von Amazon und Google (bei der YouTube vom Fire Stick und der Echo Show entfernt wurde) ist die Hauptquelle für Videoinhalte im Internet im Echo Spot nicht verfügbar.

Darüber hinaus müssen einige der Fähigkeiten von Amazon den Spot erst noch voll ausschöpfen. Die zum Kochen empfohlene Alexa zeigt Schritt-für-Schritt-Anleitungen auf dem Bildschirm an und liest sie gleichzeitig aus. Anstatt jedoch die Anweisungen zeitgleich mit der Aufnahme scrollen zu lassen, bleibt der Text stehen, während Alexa weiter spricht.

Amazon Echo Spot back

Um die restlichen Schritte auf dem Bildschirm zu sehen, müssen Sie sie manuell scrollen. Und wenn Sie zum Beispiel mitten im Backen sind, möchten Sie den Touchscreen nicht mit schmutzigen Fingern beschmieren.

Das heißt, die Möglichkeit, mehrere Timer auf einen Blick vor Ort zu überprüfen, anstatt Alexa bitten zu müssen, sie wie bei anderen Echo-Geräten zu überprüfen, ist viel einfacher als ohne, und der Bildschirm hat einen deutlichen Vorteil, wenn es darum geht Musik spielen.

Einige Songs haben einen rollenden Text, der über dem Albumcover angezeigt wird, und die Verwendung des Touchscreens zum vertikalen Vor- und Zurückblättern, um die Wiedergabe zu steuern, ist besonders zufriedenstellend.

Diejenigen, die besorgt sind, dass ihre Kinder eine unlautere Sprache sehen, werden erfreut sein, dass Amazon einige der expliziteren Wörter zensiert hat.

Bild:

Amazon Echo Spot Bild

Die Bildschirmhelligkeit von 250 nit ist zwar stark genug für die Anzeige von Text und Ziffernblättern, wir können jedoch nicht empfehlen, sie als geeignete Videoquelle zu verwenden.

Das ist bei diesem Gerät wahrscheinlich nicht so wichtig wie bei anderen Geräten. Der Echo-Spot wird eher danach beurteilt, was er kann, als wie gut er es kann.

Der Echo Spot hat eine relativ ausgewogene Farbpalette, wenn es um die Auswahl von Prime Video geht. Wenn Sie Luzifer über Amazon Prime Video ansehen, sehen die Hauttöne gut aus, und selbst unter den tiefen, satten Lichtern der Nachtclubs in Los Angeles überstrahlt der Spot nicht die Rottöne und Orangen.

Der Spot bevorzugt zweifellos helle Lichter. sonnige Strände und klare blaue Ozeane werden gut vermittelt.

Aber wechseln Sie zu etwas Trübem, wie Mr Robot, und es ist schwierig, zwischen einem dunklen Mantel und den dunklen Hintergründen zu unterscheiden.

Es fällt ihm auch, wie zu erwarten, schwer, echte Details zu zeigen. Der Bildschirm mit niedriger Auflösung macht es schwierig, einen Einblick in die Textur des Outfits oder der Haare eines Charakters zu erhalten.

Amazon Echo Spot, Smarter Wecker mit Alexa - Schwarz
  • Echo Spot wurde so entwickelt, dass es überall bei Ihnen zuhause hinpasst. Schauen Sie sich mit der 2. Generation unserer Fernfeld-Spracherkennung Ihre tägliche Videozusammenfassung an, zeigen Sie Songtexte, die Wettervorhersage oder To-do- und Einkaufslisten an, durchsuchen Sie Audible, hören Sie Hörbücher und vieles mehr. Allein mithilfe Ihrer Stimme – einfach fragen.
  • Echo Spot verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, die Nachrichten vorzulesen, Fragen zu beantworten, Musikwecker zu stellen, Ihr Smart Home zu steuern und mehr.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre und zeigen Sie mit Amazon Music Songtexte an. Außerdem können Sie Musik und Bücher von Apple Music, Spotify, TuneIn und Audible streamen.

Klingen:

Amazon Echo Spot Klingen

In ähnlicher Weise mangelt es der Klangleistung, obwohl sie eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Echo Dot darstellt, an Detailgenauigkeit und dynamischer Qualität im Vergleich zu dedizierten Smart-Lautsprechern wie dem neuen Amazon Echo.

Wenn Sie Kanye Wests Power über die integrierte Spotify-Verbindung des Spots spielen, wird der Mitteltonbereich deutlich.

Es ist detailliert genug, um die kleinen Atemzüge zu erkennen, die West macht, bevor er sich auf eine Linie begibt, und um den explosiven Charakter eines jeden Lyrikers, der sie ausspuckt.

Da der Großteil des Sounds, den Sie über den Spot hören, von Alexa oder Nachrichtenquellen stammt, ist dies mit Sicherheit der wichtigste Faktor.

Amazon Echo Spot Bewertung Bauen

Sogar Tracks, die die Höhen schieben, wie Max Roachs Lonesome Lover, kommen relativ gut rüber – obwohl die Lautstärke erhöht wird und es tendenziell etwas härter wird.

Der Bass ist der Bereich, der den Spot am offensichtlichsten enttäuscht. Während das Echo bei tieffrequenten Gitarren einen vergleichsweise vielschichtigen Sound liefern kann, der auf die Textur eines tieferen Schlagzeugs hinweist, bietet der Spot keinen besonders aufschlussreichen oder druckvollen Sound, wenn er mit einem tiefen Beat versehen wird.

Sehen Sie sich diesen detaillierten Test von Amazon Echo Spot an. Sie würden auf jeden Fall eine klare Vorstellung von dem Produkt bekommen.

Urteil:

Produkte wie der Echo Spot leben und sterben durch ihre Eigenschaften. Dies ist das erste seiner Art, das über What Hi-Fi? Testräume und es hat sich gut entwickelt. Es hat eine Reihe nützlicher Funktionen, das Display ist scharf und es sieht ziemlich elegant aus.

Es ist jedoch eine viel größere Investition als der Echo Dot oder sogar der reguläre Echo. Sollte ein Wettbewerber mit einer größeren Auswahl an Funktionen anreisen, ist der Spot möglicherweise nicht so wertvoll wie ein Smart-Speaker.

Die derzeitige Zerbrechlichkeit der Angebote hinter diesen Diensten bedeutet, dass der Spot beispielsweise ein Fünf-Sterne-Produkt wäre, wenn YouTube hinzugefügt würde. Auf der anderen Seite, sollte Spotify beschließen, seine Partnerschaft zu beenden, könnte es drei Sterne sein.

Trotzdem ist der Echo Spot ein beeindruckendes Teil des Kits und eine nahezu perfekte Schlafzimmeruhr. Dies ist sicherlich ein Produkt, das Sie für Ihr erstes Alexa-fähiges Gerät in Betracht ziehen sollten.

Previous

Amazon Echo Show 5 Test: Ein Alexa-Display mit Wecker smarts

10 besten drahtlosen Überwachungskameras von 2019 | Vergleich mit Review

Next

Leave a Comment